Der vierte Tag

Hoppla!!

Mooooment... so schnell gehts es aber auch wieder nicht!!!

Es ist noch lange nicht soweit!

Hier schlafen doch noch alle!!!

 

...oder doch nicht mehr...???

Mädels, aaaauuuufwachen!!! Heute gibt es was zu tun!!

Die Flocke auf dem Hundeplatz

Heute waren wir zu Besuch auf dem Hundeplatz. Leider war das Wetter mittags ziemlich schlecht und der Rasen dort ist im Moment zum Teil eine richtige Matschfläche... Nee, nee, das braucht eine schneeweiße Flocke mit gerade geheilter Naht am Bauch nicht wirklich! (Ok, ok, so ganz schneeweiß ist das Lumitier heute nicht geblieben, ich gebs ja zu... die Söckchen vom Flöckchen sind nicht mehr Arielrein (oder war es Persil?)...;-)

Aber trotzdem konnte Lumi mal kurz zeigen, was ein tauber Hund so alles drauf hat (nachdem das Pflegefrauchen eeeendlich mal die Sichtzeichen einigermaßen auswendig gelernt hatte...)!!  Alle waren zutiefst beeindruckt davon, wie die Flocke dasteht und mich anschaut, vor allem, wenn ein anderer Hund vorbeikommt (ich auch!!!)!

Die Trainerin vom Begleithundekurs meinte nur: Das wäre auch ein toller Hund für Obedience!!!   ;-)

 

Leider war das Wetter aber zu schlecht, um dort Fotos zu machen, das holen wir aber bestimmt nächste Woche nach!

Nicht nur auf dem Hundeplatz, auch in unserer Parkanlage gibt es etwas zu tun;-)

Das ist Gennas "Abschluss-Stein" im Park,  wenn wir dort mal wieder trainiert haben! Sie springt dann immer von alleine hinauf und wartet auf das letzte Leckerchen!

Lumi meinte dann wohl gleich "Oh ja, da gibts Leckerchen, guck mal, das kann ich auch!!"

Ein Sofa für fünf Mädels...

Abends gab es dann wieder schwarz-weiß gemischte Sofagarnierung!

Heute haben wir, weil Besuch da ist, das Sofa ausgezogen! Das schien nicht nur den beiden zweibeinigen sondern auch den vierbeinigen Mädels augezeichnet zu gefallen!

Sämtliche Mädels haben natürlich - wie immer! - ihre Plätze frei gewählt! In dieser gemischten Kombi lagen die Süßen bestimmt zwei Stunden lang, ohne sich groß zu bewegen!! (Bis dahin war mein Arm und mein Bein jeweils mindestens zweimal eingeschlafen, weil eines der Pelztiere da grundsätzlich drauf lag...)


P.S.

Ihr dürft gerne zwischendurch mal etwas schreiben, dann weiß ich auch, ob Euch unser "Flöckchenbericht" überhaupt gefällt... ;-)


Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Ursel (Samstag, 25 Februar 2012 10:47)

    Huhuu.... aber klar gefallen mir Deine Berichte mit der süßen Urlaubsflocke. Ich les' hier immer fleißig mit und freu' mich über die schönen Bilder und wie friedlich und liebevoll die Beiden miteinander sind.

    Sooo schön, das die kleine Maus fast wieder gesund ist, das wird ihr Frauchen besonders freuen. Und Lumi wird erleichtert sein, wenn sie die doofe Tröte nicht mehr braucht - auch wenn diese ja sehr hilfreich ist.

    LG Ursel

  • #2

    Gisela (Samstag, 25 Februar 2012 16:23)

    Na Stephanie, welche Frage....natürlich gefallen mir die Berichte und die Bilder. Ich freue mich riesig, dass Lumi und Genna sich so gut verstehen und dass Ihr sie bei Euch aufgenommen habt.

    Ich wünsche Euch eine ganz tolle Zeit zusammen und uns viele, viele Bilder.

    LG an das Fünf-Mäderl-Haus
    Gisela

    PS: Was sagt denn Lumi zu Frieda ?

  • #3

    Stephanie (Samstag, 25 Februar 2012 20:25)

    Gisela, ich glaube, Lumi hat Frieda noch gar nicht bemerkt, da sie immer nur nachts draußen ist und Lumi ja das Laufrad nicht hört, nach Frieda riechen wird es auch die ganze Zeit. Außerdem schläft sie ja bei Annika auf dem Bett, da braucht man kein Hamster-TV! ;-)

  • #4

    Uschi (Sonntag, 26 Februar 2012 02:02)

    Ist doch klar, dass ich jeden Tag das Flöckchen-Tagebuch mit verfolge.
    So schön wie gut es ihr geht.
    Sogar im Bett schlafen darf sie.
    Davon bitte auch ein Bild.

    Liebe Grüße von der
    Fipsy-Front

  • #5

    Lumis M. (Dienstag, 28 Februar 2012 06:22)

    Nun bin ich doch ganz froh, hier den ausführlichen, bebilderten Bericht mitverfolgen zu können... :o)
    So bringe ich die teilweise recht schlaflosen Nächte mit Sicherheit besser rum...
    Und bei einigen Formulierungen und Schilderungen muss ich über mein Flöckchen schon schmunzeln... -Die Lumi eben... :o)

    Ein wenig emotional werde ich bei den Kontaktliegebildern... Etwas, was Lumi sehr braucht und genießt und zu hause selbstverständlich fast jeder Zeit mit der Zweibeinerin praktiziert wird. Aber nicht regelhaft mit den Jungs...

    Danke für Deine Mühe bei der Berichterstattung! :o)

 

Aktuelles

 

19.06.2018

Das Fotoalbum "Wolfsgruben G-Wurf-Treffen" zum 10. Geburtstag der sechs Geschwister mit ganz tollen Bildern (die meisten von von Monica Müller und Monika Leu) wird im Moment bearbeitet! Der aktuelle Entwurf des Albums ist aber bereits online und kann schon angeschaut werden ;-)

 

14.06.2018

Die Seite "Campinghund" wurde gerade komplett überarbeitet und wird in den nächsten Tagen komplett fertiggestellt!

Dort wird es Zugriff auf ein kleines, neu erstelltes  Stellplatzforum geben, in welchem wir in der nächsten Zeit ganz viele hundefreundliche Campingplätze und Wohnmobilstellplätze zur allgemeinen Verwendung sammeln möchten.

Auch der  neue Reiseblog wird zukünftig dort gespeichert! Also nicht wundern, wenn die Reiseberichte nicht mehr unter "Tagebücher" auftauchen, bitte stattdessen beim "Campinghund"-Reiseblog weiterlesen!

 

10.06.2018

Im Moment werden etliche Fotoalben aus den Jahren 2015 bis 2018 ergänzt oder neu erstellt! Es lohnt sich, in der nächsten Zeit wieder hereinzuschauen! :-)

 


Alle Änderungen gibt es hier!